Value Management

Zentrum für Wertanalyse
Das Institut für Innovations- und Trendforschung bildet das offiziellen Zentrum für Wertanalyse in Österreich. Es ist durch DI Dr.techn Manfred Ninaus im EGB (European Governing Board for the European Value Management Training and Certification System) verteten und trägt dort zur Weiterentwicklung von Training und Zertifizierungsstandards von Value Management (Wertanalyse) bei.
Ziel von Wertanalyse und Value Management
Das Generieren von Innovationen und Erfüllen von sich ändernden Kundenbedürfnissen stellt hohe Ansprüche an die Effizienz, Effektivität und Flexibilität von Unternehmen, Dienstleister und Institutionen dar.
Das Ziel der Methodik Wertanalyse ist es, ein Set aus benötigten Methoden, Tools und Ablaufschemen für die Abwicklung von Effizienz- und Innovationsprojekten bereitzustellen. Der Ansaptzpunkt ist hierbei die konkrete Projektdurchführung.
Unter dem Begriff Value Management soll die ganzheitliche Berücksichtigung der Faktoren „Methodisches Vorgehen“, „Menschliche Verhaltensweisen“, „Führungsstile“ und „Organisationsumfeld“ verstanden werden. Der Ansatzpunkt hierbei ist die Schaffung von geeigneten Rahmenbedingungen für die Projektdurchführung.
Das Zentrum für Wertanalyse innerhalb des Instituts für Innovations- und Trendforschung unterstützt Sie durch:
Trainings/Seminare
Entwicklung von Innovationsmethoden und -tools
Vorträge:
Impuslsvortrag Wertanaylse_VDI Süd_Ninaus
Wertanalyse im Angebotsprozess_Wertanaylse Praxistage_Ninaus

Kompetenzzentrum Value Management Kompetenzzentrum

Das Institut für Innovations- und Trendforschung bildet das offiziellen Zentrum für Wertanalyse in Österreich. Es ist durch DI Dr.techn Manfred Ninaus im EGB (European Governing Board for the European Value Management Training and Certification System) verteten und trägt dort zur Weiterentwicklung von Training und Zertifizierungsstandards von Value Management (Wertanalyse) bei.

Ziele von Value Management

Das Generieren von Innovationen und Erfüllen von sich ändernden Kundenbedürfnissen stellt hohe Ansprüche an die Effizienz, Effektivität und Flexibilität von Unternehmen, Dienstleister und Institutionen dar. Dabei kann man  zwischen Wertanalyse und Value Management unterscheiden.

Das Ziel der Methodik Wertanalyse ist es, ein Set aus benötigten Methoden, Tools und Ablaufschemen für die Abwicklung von Effizienz- und Innovationsprojekten bereitzustellen. Der Ansatzpunkt ist hierbei die konkrete Projektdurchführung.

Unter dem Begriff Value Management soll die ganzheitliche Berücksichtigung der Faktoren „Methodisches Vorgehen“, „Menschliche Verhaltensweisen“, „Führungsstile“ und „Organisationsumfeld“ verstanden werden. Der Ansatzpunkt hierbei ist die Schaffung von geeigneten Rahmenbedingungen für die Projektdurchführung.

Das Kompetenzzentrum Value Management innerhalb des Instituts für Innovations- und Trendforschung unterstützt Sie durch:

Trainings/Seminare

Entwicklung von Innovationsmethoden und -tools

Vorträge:

Impuslsvortrag Value Management_VDI Süd_Ninaus

Wertanaylse_im_Angebotsprozess_Ninaus