Wissensmanagement

Business people communicating with each other against whiteWissensintensive Wertschöpfung gewinnt zunehmend an Bedeutung.  Wissensmanagement – der erfolgreiche Umgang mit der Ressource Wissen – wird daher zu einem zentralen Erfolgsfaktor für Unternehmen.

Der Forschungsschwerpunkt Wissensmanagement am IITF hat zum Ziel, Vorgehensweisen und Methoden des Wissensmanagement speziell für die Zielgruppe Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu entwickeln, zu evaluieren und in Pilotprojekten zur Anwendung zu bringen. Das IITF verfolgt dabei einen ganzheitlichen, aber stark personenzentrierten und organisationalen Wissensmanagement-Ansatz, bei dem der Mensch als Wissensträger im Mittelpunkt steht. Für unterstützende Softwarelösungen kann das IITF auf die Expertise von Kooperationspartnern zurückgreifen.